Themenwochen

Themenwochen

Themenwoche #7
Workation mit Kind

Arbeit, Familie und Urlaub unter einem Hut

22. – 29.07.22

Workation? – Klingt super, und was mach ich in der Zeit mit meinem Kind/ meinen Kindern? Diese Frage habe ich mir immer wieder gestellt und mich darüber beklagt, dass es keine elternfreundliche Angebote gibt – gerade in den Sommerferien!

Aus dieser Motivation heraus ist die Idee zum Co-Worken mit Kind entstanden. Da wir (mein Sohn Tammo, 3 Jahre alt, und ich) seit Februar 2022 auf dem Alsenhof leben ist schon vieles vor Ort: ein schönes Umfeld mit tollen Menschen und einem herzlichen Miteinander, ein gemütlicher Co-Working Space und viel Platz im Grünen zum Toben und sich ausprobieren. Was es dazu noch braucht sind andere Kinder und eine Struktur. Hier also meine Einladung:

Verbringt gemeinsam mit Euren Kindern eine Woche auf dem Alsenhof!

Das ist für die Kinder drin:

  • Spielen, toben, werkeln
  • Natur erleben
  • Aktivitäten nach Interesse: z.B. tägliches Versorgen der Hof-Hühner, Kinderyoga, Bauhaus/ Tipi bauen, Bilderbrote designen, Limonade machen.
  • Ganztägige Snacks: Rohkost, Obst, Nudeln
  • (Entspannte) Eltern in der Nähe
Das ist für die Eltern drin:
  • Austausch & Anschluss
  • Ein Schreibtischplatz
  • Kinderbetreuung (2h täglich im Preis incl., weitere Betreuung in Selbstorganisation unter den Eltern)
  • Impulse aus unserer herzlichen & achtsamen Gemeinschaft
  • (Entspannte) Kinder in der Nähe
 Die Kosten:

Die Woche kostet 150 €/ Kind (incl. Verpflegung).

Dazu kommen:

Unterkunft auf dem Alsenhof für eine Woche:

  • Im Doppelzimmer
    • 345 € für einen Erwachsenen
    • 518 € für zwei Erwachsene
  • Im eigenen Camper auf Naturstellplatz
    • 192 € für einen Erwachsenen
    • 307 € für zwei Erwachsene
  • Im eigenen Zelt auf Naturstellplatz
    • 70 € für einen Erwachsenen
    • 105 € für zwei Erwachsene

Bio-vegetarische Verpflegung für eine Woche:

  • 105 €/ Erwachsener
Der Zeitplan:

Freitag 22.07: Anreise
Samstag, 23.07.- Sonntag, 24.07.: Ankommen & Kennenlernen
Montag, 25.07.- Freitag, 29.07.: Arbeitswoche, tägliches gemeinsames Mittagessen (wird gestellt)
Donnerstag, 28.07.: Putzparty
Freitag, 29.07.: Check-out, Abreise


Über das vorgeschlagene Programm hinaus seid ihr herzliche eingeladen, Eure Ideen einzubringen. Auch gemeinsame Ausflüge an den Nachmittagen o.ä. sind Optionen.

Bei Fragen meldet Euch gerne: etti@alsenhof.de

Wochenübersicht

Themenwoche #6
Co-Workation mit Brali

Arbeiten in Fokus und Balance

Fr. 15. – Fr 22. Juli

Fokussiert an deinen Projekten arbeiten und dabei in Balance bleiben. Und das nicht allein, sondern gemeinsam mit anderen – ko-kreativ. 

Yoga am Morgen, Kreativsession zu deinen Projekten am Nachmittag und gemeinsam mit anderen digitalen Nomaden den Tag ausklingen lassen – und das sind nur einige der BrALI Elemente. 

Das erste BrALI (statt Bali) CoWorkation Retreat findet auf dem Alsenhof statt – echte authentische Erlebnisse & Verbindungen an außergewöhnlichen Orten. 

Was du erfahren wirst: :

  • Vorankommen bei deinem Projekt
  • Community & neue Impulse
  • Natur & Balance 
 

So sieht die Woche aus:

Die Gruppe wird sorgfältig ausgewählt. Relevanter Faktor ist dabei, dass ihr Lust auf COliving & COworking habt und somit darauf, euer Wissen & Erfahrungen zu teilen. 

Außerdem geht es darum, dein Projekt in dieser Zeit auf das nächste Level zu heben. Committe dich daher bestenfalls schon im Vorfeld zu den Zielen, die du während deiner BrALI-Zeit erreichen willst. 

Freitagnachmittag startet dann die gemeinsame BrALI Woche mit einem Kennenlernen untereinander & des Ortes. Was wünschst du dir, was bringst du mit?

Der Samstag beginnt mit der morgendlichen Strech & Relax Session. Danach werden individuelle & gemeinsame Pläne für die Woche geschmiedet. Sonntag wird es dann etwas „abenteuerlicher“ und es steht eine Exkursion auf dem Programm – gemeinsam erkundet ihr das Umland!

Von Montag bis Donnerstag steht neben dem individuellen CoWorking auch noch die „tea & time“ Session auf dem Plan. Hier kannst du dein Projekt vorstellen und dir Feedback von der Gruppe einholen. Ebenso kannst du während deiner BrALI Zeit eine Einzelsession zu Konzeption & Strategie deines Projektes in Anspruch nehmen. 

Freitag erfolgt die gemeinsame Reflektion: Was hast du mitgenommen, was möchtest du teilen und wie geht es weiter? Gemeinsame Session, wie ihr auch über die BrALI Woche hinaus im BrALI-vibe und somit produktiv & gleichzeitig in Balance bleibt!

#co-living #co-working #entwicklungsstufe #mindset #orientierung

 

Preise

Juli „Pionier“ Camp (15.-22.07.): ab 490 Euro

Dein BrALI-Host – Vanessa Thielemann

Vanessa arbeitet seit einigen Jahren im Marketing und hat einen Design Thinking Hintergrund. Durch zahlreiche Projekte im Kultur- Festival- und Tourismusbereich kann sie dich besonders bei strategischen und konzeptionellen Fragestellungen unterstützen. 

Workshops mit Fokus auf ko-kreativen Formaten organisiert sie seit einigen Jahren und freut sich darauf, gemeinsam mit euch eure Projekte & Ideen voranzutreiben, neue Impulse zu geben und euch durch die morgendliche Strech & Relax-Sessions sowie Angebote zwischendurch in Balance zu bringen. 

Wochenübersicht

Bewirb dich für das Alsenhof Camp vom 15. – 22. Juli im „Amazonas Schleswig Holsteins“ und bringe dich in Balance und dein Projekt auf das nächste Level!

Themenwoche #5
Energieschub für dein Wachstum

Stärke deine (Selbst-)Wirksamkeit

Mo 9. – Fr 13. Mai

Im Laufe unseres Lebens verändern sich mehrfach unsere Einstellung und Prioritäten. Das was wir heute als „Richtig und Falsch“ bezeichnen, wird sich sehr wahrscheinlich in unserer nächsten Lebensphase verändern. Und das ist auch gut so. Wir wären sonst nicht in der Lage mit Veränderungen und der steigenden Komplexität im außen umzugehen. Persönlich an Herausforderungen zu wachsen und eigene Grenzen zu überwinden, ist leichter gesagt als getan. Oft fangen wir an, an uns und oder an unserem Umfeld zu zweifeln. Bin ich hier noch richtig? Warum verstehen sie mich nicht? Was ist mir wirklich wichtig? Wie du diese Orientierung- bzw. Wachstumsphase als Energieschub nutzen kannst, um dich weiterzuentwickeln, steht im Zentrum dieser Themenwoche.

Mein Angebot an dich:

  • Erlebe ein wissenschaftlich fundiertes Metamodell, die „Ich-Entwicklung“, die dir hilft:

> die aktuellen Herausforderungen in Worte zu fassen

> zu erkennen, welche Gedanken und Verhalten und Rahmenbedingungen dich aktuell begrenzen

> und was du verändern kannst, um im (Berufs-)Leben weiterzukommen

 
 

So sieht die Woche aus:

Montag 09.05.22
10.00-12.00h Check in. 
Kick-Off: Kennenlernen, Einführungsworkshop, Einstufungstest

Dienstag – Donnerstag
Flexible Daten für individuelles Coaching (jeweils 90 Minuten)

Freitag 13.5.22
10:00-12:00 Uhr 
Wrap-Up: gemeinsame Reflexion, Feedback und Ausklang.

#co-living #co-working #entwicklungsstufe #mindset #orientierung

 

Die Themenwoche ist im regulären Co-Living Preis von 284 € enthalten.

Dein Mindset-Coach – Eugenia Wiest

Seit über 10 Jahren begleite ich Menschen und Organisationen dabei, den nächsten guten Schritt zu machen. Hierbei stütze ich mich auf wissenschaftlich fundierte Entwicklungsmodelle, die es ermöglichen, nachhaltig und effektiv statt effizient zu handeln. Bei der Themenwoche werde wir gemeinsam das Entwicklungsmodell beleuchten und über ein Coaching deine persönlichen Themen reflektieren. Dabei werden wir nicht nach Ursachen forschen, sondern lösungs- und zukunftsorientiert vorgehen.

Wochenübersicht

Wenn du zur Themenwoche vorbeikommen möchtest, buche dich einfach über unser Formular ein und wähle „Themenwoche“

Vergangene Themenwochen

Themenwoche #4
The Art of Integration

Finde Dein kreatives Werkzeug
f
ür mehr Selbsterkenntnis

Mo 25. – Fr 29. April

Chrissy Braun bringt für ihre Themenwoche das Format „The Art of Integration“ mit. Dabei lernst du, die Dinge, die Dich im Innersten beschäftigen, mittels kreativer Tools nach Außen zu bringen. So werden diese sichtbar und liefern wertvolle Erkenntnisse über Dein Leben und Deine persönliche Entwicklung.

Was bewegt Dich aktuell? Gibt es Gefühle in Dir, die Du nicht in Worte fassen kannst? Gibt es Gedanken oder Ideen in Deinem Bewusstsein, die Du erforschen möchtest?

Integration ist der Prozess, der passiert, wenn Du Dir die Zeit und den Raum schenkst, diese inneren Erfahrungen bewusst zu reflektieren, sie zu erkennen und eine Beziehung zu ihnen herzustellen. Die gewonnenen Erkenntnisse können so ein wertvoller Bestandteil Deines Lebens werden.

In der gemeinsamen Woche probierst Du verschiedene kreative Tools aus und findest heraus, welches Werkzeug für Dich funktioniert. So findest Du Deinen persönlichen Weg der Integration, den Du jederzeit in Deinem Alltag anwenden kannst.

Was Du erfahren wirst:

Chrissy Braun stellt jedes Tool persönlich vor und begleitet uns. Alle Methoden erfordern keine künstlerischen Vorkenntnisse. Du solltest allerdings Spaß am kreativ sein haben und bereit sein, Dich in der Gruppe authentisch auszutauschen.

So sieht die Woche aus:

Montag 25.04.
10.30-13.00h Check-in 
Kick-Off: Kennenlernen, Einführung in den Workshop

Dienstag – Donnerstag
10.30-13.00h
– Vorstellung je eines Integrations-Tools
– Meditation
– Zeit für kreativen Ausdruck und individuelle Fragen

 

Freitag
10.30-13.00h

Sharing Circle mit Vorstellung (freiwillig) der kreativen Arbeiten

Wrap-up: gemeinsame Reflexion Ausklang

 

#co-living #co-working #kreativität

Die Themenwoche ist im regulären Co-Living Preis von 284 € enthalten.

Dein Faciliator– Chrissy Braun

Als systemischer Teamcoach und bildende Künstlerin liebe ich es, Menschen darin zu unterstützen, sich selbst durch Kunst besser kennen und verstehen zu lernen.

Kreativer Ausdruck birgt die Möglichkeit, uns mit uns selbst auf intuitive Art zu verbinden. Meine Aufgabe sehe ich darin, einen sicheren Raum zu schaffen, in dem Du Dich selbst entdecken und etwas Neues über Dich lernen kannst. 

Wochenübersicht

Wenn du zur Themenwoche vorbeikommen möchtest, buche dich einfach über unser Formular ein und wähle „Themenwoche“

Themenwoche #3
Weniger Stress - mehr Sein

Drück den „Pause-Knopf“ und finde mehr Klarheit
Mo 4. – Fr 8. April


Kennst Du das Gefühl, wenn alles zu viel wird? Wenn sich die Welt zu schnell dreht, zu viel auf einmal passiert und Dich das Gefühl der Überforderung immer wieder einholt? 

Dann könnte diese Themenwoche genau das Richtige für Dich sein! 

Mit Bewusstheit und Leichtigkeit nähern wir uns in dieser Woche Deinen persönlichen Prioritäten und geben dem, was wirklich wesentlich ist, Raum und Zeit. Du bekommst die Möglichkeit für einige Tage den „Pause-Knopf“ zu drücken, um dann mit mehr Klarheit und Fokus Deinen Lebensweg weiter zu gehen. 

Weniger statt Mehr – dieser Leitgedanke wird unsere gemeinsame Woche begleiten und eine Orientierung in einer Welt von „zu viel“ liefern. 

Was Du erfahren wirst

  • eine aktive Auseinandersetzung mit den eigenen Prioritäten, 
  • einen Einblick in Ansätze des Minimalismus, 
  • eine gemeinsame achtsame Morgenpraxis, 
  • individuelles Coaching. 
 

So sieht die Woche aus:

Montag 4.04.
10.00-12.00h Check in. 
Kick-Off: Kennenlernen, Einführungsworkshop 

Dienstag – Freitag (optional)
8:30 – 9:00 Uhr
gemeinsamer, achtsamer Start in den Tag 

Dienstag – Donnerstag
Flexible Daten für individuelles Coaching (jeweils 90 Minuten)

Freitag
10:00-12:00 Uhr 
Wrap-Up: gemeinsame Reflexion, Ausklang…

#co-living #co-working #fokus

Die Themenwoche ist im regulären Co-Living Preis von 284 € enthalten.

Deine Coach – Luisa Wulf

Als Stressmanagement-Trainerin, Coach und Minimalistin liebe ich es diese Themenfelder zu kombinieren und mir immer wieder die Frage zu stellen, was im Leben wirklich wesentlich ist. 

Dieser Fragestellung widmen wir uns interaktiv und spielerisch. Bei der Suche nach der Basis Deines persönlichen Glücks, darfst Du Dich auf abwechslungsreiche Methoden in einem wundervollen, achtsamen und naturnahen Umfeld freuen. 

Wochenübersicht

Wenn du zur Themenwoche vorbeikommen möchtest, buche dich einfach über unser Formular ein und wähle „Themenwoche“

Themenwoche #2
Video Content

Storytelling mit Videos – für Einsteiger

 

Wir laden dich ein, auf dem Alsenhof in einer Woche dein Projekt mit Videos noch besser zu promoten oder herauszufinden, welche Rolle Video für dich spielen könnte.

Hast du immer schon gewünscht, dein Business in einem Video zu präsentieren? Oder würde es dir helfen eine Woche konzentriert an deinem Videoprojekt zu arbeiten?

In unserer zweiten Themenwoche heißen Manuel und Roberto, all die willkommen, die ihre ersten Videoprojekte ins Rollen bringen wollen und genauso die, die schon ein gewisses Repertoire haben und noch mehr lernen und üben wollen. 

Was wir dir bieten:

  • praktische Tipps für die Erstellung von Videos
  • einen spielerischen Zugang zum visuellen Storytelling
  • professionelle Unterstützung bei deinem eigenen Video. 

Deine Coaches
Manuel und Roberto machen seit Jahren professionell Videos und teilen ihr Wissen unglaublich gerne.

Bei der Themenwoche kombinierst du spielerisches Herantasten an die Video-Content-Erstellung mit einer Co-Living Erfahrung auf dem Alsenhof. Das bedeutet: eine wunderbare Gemeinschaft zum Austauschen und Zeit verbringen, gemeinsame Mittagessen, ein weitläufiger Co-Working Space und viel Natur drumherum.  

 

So sieht die Woche aus:

Montag 21.02.
10.00-12.00h Check in. 

Kennenlernen. Einführung in visuelles Storytelling

flexible Daten
Dein persönliches Coaching für dein Business-Video (Dauer: 1 Stunde)

Mittwoch 23.02.
16.00-18.00h

Offene Videowerkstatt. 
Manuel und Roberto stehen zwei Stunden für eure Fragen bereit.

Wir können z.B. deine Ideen vom Coaching weiter führen oder Feedback zu deinen Videos geben. 

Freitag 25.02.
10.00-12.00h

Wrap up. Wir spulen nochmal zurück und lassen die Erfahrung der Woche Revue passieren.

Was haben wir gelernt? Wie konnten wir gemeinsam wachsen? 

In einem entspannten Austausch polieren wir nochmal unsere Projekte. Abgedreht!

#co-living #co-working #co-videocreation

Deine Hosts

Wochenübersicht

Wenn du zur Themenwoche vorbeikommen möchtest, buche dich einfach über unser Formular ein und wähle „Themenwoche“

Themenwochen

Eine Einladung

 

Du hast ein Thema, das du gerne mit dem Alsenhof teilen möchtest?

Wir haben Platz, eine Werkstatt, einen Co-Working Space und laden mit dir gemeinsam neugierigen Menschen ein.

Kannst du dir vorstellen eine Woche zu gestalten? 

Und willst du erleben wie wir achtsames Co-Living, Co-Working und Co-Creation vereinen? 

Dann informiere dich hier und vielleicht kreierst DU schon bald die nächste Themenwoche.

Hier klicken, um das PDF in neuem Tab zu öffnen 👆

Die Idee der Themenwoche ist es, mehr Menschen für dein Format und den Alsenhof zu begeistern. Deshalb ist es wichtig, dass du selbst deine Themenwoche bewirbst. Wir bieten dir im Gegenzug den Raum zum Lernen und Ausprobieren. 

Wenn du dir vorstellen kannst, das passt, dann nix wie los und meld dich bei uns 🙂

Wir freuen uns riesig, Dich kennenzulernen!

So kommst du zu uns

– UNSERE ADRESSE –

Dorfstraße 15

25566 Lägerdorf

 

– Mit dem ÖPNV –

Von Kiel

Mit der Bahn von Kiel -> Wrist
Wrist: Bus 15 -> Itzehoe
Itzehoe: Bus 6512 -> Ausstieg: Feuerwehr, Lägerdorf

Von Hamburg

Mit der Bahn von Hamburg -> Itzehoe (manchmal Umstieg in Elmshorn) 
Itzehoe: Bus 6512 -> Ausstieg: Feuerwehr, Lägerdorf

Auch schön: die letzten 6 km von Itzehoe mit dem Rad

Nach oben scrollen